Einträge von feuerwehr

Feuerwehrjugendkreisübung Abschnitt 13 – Großwalsertal

Am 25.10.2019 veranstalteten wir die Kreisübung der Feuerwehrjugenden im Abschnitt 13. Daran beteiligt waren die Feuerwehren aus St. Gerold, Blons, Raggal und natürlich aus Thüringerberg. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit 4 Verletzten Personen. Beim Eintreffen der Wehren fanden sie nur noch 2 Personen im Fahrzeug vor. Die Jugend aus Thüringerberg machte sich gleich an die […]

Unsere Nummer 3 – neues LF-C – Willkommen Daheim!

Liebe Bevölkerung, liebe Facebookfreunde, am Samstag den 19.10.2019 gegen 16:00 Uhr war es endlich soweit. Unser neues LF-C (Löschfahrzeug mit Containeraufbau) traf bei uns im Gerätehaus in Thüringerberg ein. In den letzten zwei Jahren befasste sich der Fahrzeugausschuss fast 1.000 Stunden (987h) mit dem neuen Fahrzeug. Es wurden alle gängigen Fahrzeugmarken ausgiebig getestet, probegefahren und […]

FÜR IHRE SICHERHEIT ZIVILSCHUTZ-PROBEALARM

Hallo liebe Bevölkerung, Zivilschutz Probealarm in ganz Österreich am Samstag, 5. Oktober 2019, zwischen 12:00 und 12:45 Uhr Mit mehr als 8.000 Sirenen sowie über KATWARN Österreich/Austria kann die Bevölkerung im Katastrophenfall gewarnt und alarmiert werden. Um Sie mit diesen Signalen vertraut zu machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der Sirenen zu testen, wird […]

Zeltlager Feuerwehrjugend 2019

Das Zeltlager, welches nur alle zwei Jahre stattfindet, war heuer in Ludesch. Also starteten wir am Freitag den 23. August mit Zelt, Rucksack und viel Motivation. Als das Zelt und der Grill aufgebaut waren und alle gut gespeist hatten ging es zur Lagereröffnung die vom Landeshauptmann Markus Wallner abgehalten wurde. Mit Spielen, Lagerfeuer und vor […]

Einsatz #16: 28.08.2019 07:18: t1 f19007798 t1 THÜRINGERBERG FASCHINASTRAßE L193 – FASCHINASTRAßE kurz vor dem Sportplatz > VU > 1 verl. Person > PKW von der Straße

Am 28.08.2019 um 07:18 Uhr wurden wir zum ersten t1 in die Faschinastraße L193 vor dem Sportplatz alarmiert. Eine Autofahrerin kam von der Straße ab, rammte ein Leitpfosten anschließend einen Baum und blieb im Straßengraben liegen. Bei unserem Eintreffen war die verletzte Person bereits befreit und wurde von den Ersthelfern betreut. Zeitgleich traf das Rote […]